Einsätze

Einsatz – Verkehrsunfall

Datum: 20. August 2021 um 15:54
Alarmierungsart: DME
Dauer: 58 Minuten
Einsatzart: Hilfeleistung
Einsatzort: Landstraße L161, Hohentengen
Mannschaftsstärke: 5
Fahrzeuge: FL-HT 1/43 HLF 10
Weitere Kräfte: DRK Bereitschaft Hohentengen, DRK Notarzt, DRK Rettungswagen, Polizei


Einsatzbericht:

Am 20.08.2021 Nachmittags wurde die Abteilung Hohentengen für die Verkehrssicherung und zur Aufnahme auslaufender Betriebsstoffe alarmiert.

Zwischen der Guggenmühle und Hohentengen ereignete sich ein Auffahrunfall mit verletzten Personen.
Die Versorgung der Personen wurde durch den Rettungsdienst und die First Responder übernommen. Durch die Abteilung Hohentengen wurden am Unfallort auslaufende Betriebsstoffe aufgenommen und die Verkehrsabsicherung während der Dauer des Einsatzes sichergestellt.
Nach dem Säubern der Straße und dem Entfernen der Fahrzeuge, konnte die Einsatzstelle der Polizei übergeben werden.