Einsatz Nachlöscharbeiten

Am Sonntag wurde die Abteilung Hohentengen nochmals zum Gebäude in die Hauptstraße alarmiert. Grund dafür waren Glutnester, die noch abgelöscht werden mussten.

Dachstuhlbrand Hauptstraße

Um 17:21 Uhr wurde die Feuerwehr Hohentengen mit den beiden Abteilungen Hohentengen und Lienheim zu einer starken Rauchentwicklung in die Hauptstraße alarmiert. Bereits bei der Ankunft des ersten Fahrzeugs wurde aufgrund des Brandfortschritts auf das nächst höhere Stichwort “Brand 3” erhöht. (mehr …)

Generalversammlung der Abt. Lienheim 2019

Am 12.01.2019 um 19 Uhr traf sich die Abteilung Lienheim zur diesjährigen Generalversammlung im Bürgersaal in Lienheim. Nach der Begrüßung und Totenehrung folgte der Bericht des Abteilungskommandanten Christian Scheuble. Erwähnenswert war besonders die für Lienheim sehr hohe Anzahl von 21 Einsätzen zu denen die Abteilung letztes Jahr gerufen wurde.

(mehr …)

Rohbaubesprechung des HLF 10

Im Dezember 2017 wurde vom Gemeinderat die Beschaffung eines HLF10 beschlossen. Am 11.12.2018 also gut ein Jahr später, machten sich vier Mitglieder des Beschaffungsausschusses auf den Weg nach Hohenlinden zur Firma Lentner, um die Rohbauabnahme des Fahrzeugs durchzuführen sowie die letzen Details am Fahrzeug zu besprechen.

(mehr …)

Einsatz – Baum über Straße

In der Nacht auf Samstag wurde die Abteilung Hohentengen zu einem ungestürzten Baum zwischen Bergöschingen und Hohentengen gerufen.

Der Baum wurde mittels Motorsäge zerkleinert und anschließend die Fahrbahn gereinigt.