Fahrzeuge

 

Auf dieser Seite stellen wir Ihnen die Fahrzeuge der Feuerwehr Hohentengen vor. Unter den insgesamt sechs Fahrzeugen befinden sich zwei Löschgruppenfahrzeuge, zwei Tragkraftspritzenfahrzeuge, ein Gerätewagen Transport sowie ein Rettungsboot.

Löschgruppenfahrzeug LF 8/6

Typ: Löschgruppenfahrzeug – LF 8/6
Funkrufname: Florian Hohentengen 1/42
Aufbauhersteller: Ziegler
Baujahr: 1996
Motorleistung: 102 KW/140 Ps
Besatzung: 0 / 1 / 8 / 9
Wassertank: 600 Liter + Schaummittel 60 Liter
Feuerlöschkreiselpumpe: 800 l/min bei 8 bar
Besonderheiten: Dreiteilige Schiebleiter,  Rettungssatz
Standort: Hohentengen


Löschgruppenfahrzeug LF Kats

Typ: Löschgruppenfahrzeug – LF Kats  (Katastrophenschutz)
Funkrufname: Florian Hohentengen 2/45
Aufbauhersteller: Lentner
Baujahr: 2013
Motorleistung: 213 KW/290 Ps
Besatzung: 0 / 1 / 8 / 9
Wassertank: 1400 Liter + Schaummittel 120 Liter
Feuerlöschkreiselpumpe: 3000 l/min bei 10 bar
Besonderheiten: Rettungssatz, Tragkraftspritze, Gerätesatz Absturzsicherung, Schaumzumischanlage
Standort: Lienheim


Tragkraftspritzenfahrzeug 1

Typ: Tragkraftspritzenfahrzeug (TSF)
Funkrufname: Florian Hohentengen 1/47
Aufbauhersteller: Metz
Baujahr: 1982
Motorleistung:
Besatzung: 0 / 1 / 5 / 6
Wassertank:
Feuerlöschkreiselpumpe: TS 8
Besonderheiten:
Standort: Hohentengen


Tragkraftspritzenfahrzeug 2

Typ: Tragkraftspritzenfahrzeug (TSF)
Funkrufname: Florian Hohentengen 2/47
Aufbauhersteller: Bachert
Baujahr: 1985
Motorleistung:
Besatzung: 0 / 1 / 5 / 6
Wassertank:
Feuerlöschkreiselpumpe: TS 8
Besonderheiten:
Standort: Lienheim


Gerätewagen Transport

Typ: Gerätewagen (GW-T)
Funkrufname: Florian Hohentengen 1/74
Aufbauhersteller: Thoma
Baujahr: 2006 / Umbau zum Feuerwehrfahrzeug 2011 / Indienststellung 02.09.2011
Motorleistung: 110 KW/150 Ps
Besatzung: 0 / 1 / 2 / 3
Wassertank:
Feuerlöschkreiselpumpe:
Besonderheiten: Das Fahrzeug kann mit verschiedenen Rollcontainern beladen werden. Unter anderem steht ein Rollcontainer mit Atemschutzgeräten + Flaschen, Beleuchtung / Strom oder einer Tragkraftspritze zu Verfügung
Standort: Hohentengen


Rettungsboot Typ 2 – Landkreis Waldshut

Typ: Rettungsboot
Funkrufname: Florian Hohentengen 1/79
Aufbauhersteller: Hansa Werft Rostock
Baujahr: 2017
Motorleistung: 58 KW/80 Ps
Besatzung:
Wassertank:
Feuerlöschkreiselpumpe:
Besonderheiten: Ansaugmöglichkeit für eine Tragkraftspritze, Bugklappe zur Aufnahme von Personen
Standort: Hohentengen


Nicht mehr im Dienst / Historische Spritzen


Handdruckspritze

Typ: Handdruckspritze
Funkrufname:
Aufbauhersteller: Kupferschmid Bader, Eglisau
Baujahr: 1831, Restauration 1987
Motorleistung: 2 Ochsen/Pferde zum Transport an den Einsatzort
Außerdienststellung: 1967
Besatzung: 8 Mann zum Pumpen, viele zur Wasserversorgung (Eimerkette)
Wassertank: ~ 500 Liter
Pumpe: mechanisch angetriebene 2 Zylinder Pumpe mit Druckkessel
Besonderheiten: 2 schwenkbare Strahlrohre
Standort: Herdern