AktuellesBerichte 2017Fahrzeuge

Beschaffung eines HLF 10 eingeleitet

Für den Ersatz des TSF´s der Abteilung Hohentengen beschloss der Gemeinderat am 30.11.2017 einstimmig die Beschaffung eines Hilfeleistungslöschgruppenfahrzeug 10 (HLF 10).
Das HLF10 wird zukünftig im Ausrückegebiet der Abt. Hohentengen als Erstangriffsfahrzeug bei Bränden und technischer Hilfeleistung eingesetzt.

Beispielfoto eines HLF 10 - Quelle: Firma Lentner GmbH
Beispielfoto eines HLF 10 – Quelle: Firma Lentner GmbH

Durch die vielseitige Beladung kann ein Großteil aller Einsätze abgearbeitet werden. Zur Beladung zählen unter anderem:

• Rettungssatz für den Einsatz bei Verkehrsunfällen mit eingeklemmten Personen
• Steck- und Schiebleiter für die Rettung von Personen aus Gebäuden
• Wärmebildkamera für das Suchen von Personen und Aufspüren von Bränden
• Motorsäge für das Beseitigen von umgestürzten Bäumen
• Tauchpumpe für den Einsatz bei vollgelaufenen Kellern
• und vieles mehr….

Bereits im Juni 2014 tagte der Beschaffungsausschuss das erste Mal, weitere Sitzungen zur Planung des Fahrzeugs folgten. Verschiedene Hersteller wurden eingeladen, um Ihre Vorführfahrzeuge vorzustellen. Ebenfalls wurden HLF´s verschiedener Feuerwehren im Umkreis besichtigt.

Im Juni 2017 ging der positive Zuschussbescheid (90.000 €) auf der Gemeinde ein, die Beschaffung des Fahrzeugs konnte somit gestartet werden.
Aufgrund der Auftragssumme musste dieses Fahrzeug europaweit ausgeschrieben werden, zur Unterstützung bei diesem Vorgang wurde die Agentur Kahle beauftragt, welche die Ausschreibungsunterlagen in Zusammenarbeit mit dem Ausschuss und der Gemeinde anfertigten.

Das Ergebnis der Ausschreibung wurde am 30.11.2017 dem Gemeinderat vorgetragen, welcher einstimmig die Beschaffung des Fahrzeugs in zwei Losen beschloss:

  • Los 1: Fahrgestell und Aufbau
    – den Zuschlag erhielten die Firma MAN Trucks sowie die Firma Lentner GmbH
  • Los 2: Beladung
    den Zuschlag erhielt die Firma Wilhelm Barth GmbH & Co. KG

Die Beschaffungssumme des Fahrzeugs beträgt 372.000 €

Über den Bauverlauf werden wir hier berichten.

Pressetext zur Gemeinderatssitzung: http://www.suedkurier.de/region/hochrhein/hohentengen-ah/Mit-schnellem-Internet-weiter-auf-Erfolgsspur-in-Hohentengen;art372601,9528644