Berichte 2017

Halligan-Tool-Seminar 16.09.2017

Viele Feuerwehren haben in den letzten Jahren ein neues Arbeitswerkzeug beschafft und auf den Fahrzeugen verlastet – das sogenannte Halligan-Tool. Auch die Feuerwehr Hohentengen führt auf dem LF-Kats der Abt. Lienheim und dem kommenden HLF der Abt. Hohentengen dieses Werkzeug mit. Dieses Werkzeug kann unter anderem zum Öffnen von verschlossenen Türen verwendet werden.

Damit im Einsatzfall das Werkzeug mit seinen vielseitigen Möglichkeiten effizient eingesetzt werden kann, benötigt es vorab einiges an Training.

Jeweils vier Mitglieder pro Feuerwehr aus der Raumschaft Klettgau wurden in einem halbtägigen Seminar von zwei Trainern der Firma INTERNATIONAL FIRE & RESCUE TRAINING im Umgang mit dem Halligan-Tool trainiert.

Es galt verschiedene Türen mittels des Halligan-Tools und Spaltaxt aufzubrechen und somit einen Zugang in ein Gebäude / Raum zu schaffen.

Das Brechwerkzeug mit seinen diversen Einsatzmöglichkeiten machte sich hierbei bezahlt.

Die Teilnehmer des Seminars konnten viel neues Wissen und Ansatzpunkte mitnehmen, um nun die Mitglieder in den jeweiligen Feuerwehren ebenfalls zu trainieren.

Ein Dank geht an die Feuerwehr Lottstetten und die Trainer von I.F.R.T  für die Organisation und Durchführung des Seminars.

Schreibe einen Kommentar