Generalversammlung der Abt. Lienheim

Am 12.01.2018 fand die Generalversammlung der Abteilung Lienheim um 19 Uhr im Bürgersaal in Lienheim statt. Abteilungskommandant Christian Scheuble begrüßte die anwesenden Kameraden und Gäste, trug den Jahresbericht der Abteilung Lienheim vor und konnte zwei neue Kameraden in der Feuerwehr willkommen heißen. (mehr …)

Einsatz – Waldarbeiterunfall

Datum: 11. Januar 2018 
Alarmzeit: 12:05 Uhr 
Alarmierungsart: DME 
Dauer: 1 Stunde 40 Minuten 
Art: Hilfeleistung 
Einsatzort: Guggenmühle 
Fahrzeuge: FL-HT 1/42 LF 8/6, FL-HT 1/47 TSF, FL-HT 1/74 GW-T, FL-HT 2/45 LF-Kats, FL-HT 2/47 TSF 
Weitere Kräfte: AAA Rettungshubschrauber, Bergwacht, DRK Bereitschaft Hohentengen, DRK Rettungswagen 


Einsatzbericht:

Die Feuerwehr wurde zur Rettung eines verunfallten und eingeklemmten Waldarbeiters alarmiert.

Einsatzfahrzeuge an der Einsatzstelle

(mehr …)

Einsatz – Baum über Straße

Datum: 3. Januar 2018 
Alarmzeit: 10:00 Uhr 
Alarmierungsart: DME 
Dauer: 1 Stunde 
Art: Hilfeleistung 
Einsatzort: L161a Lienheim - Reckingen 
Fahrzeuge: FL-HT 2/45 LF-Kats 


Einsatzbericht:

Aufgrund des Sturmtiefs „Burglind“ wurde die Abteilung Lienheim zu einem umgestürzten Baum zwischen Lienheim und Reckingen alarmiert. (mehr …)

Einsatz – Baum über Straße

Datum: 1. Januar 2018 
Alarmzeit: 22:15 Uhr 
Alarmierungsart: DME 
Dauer: 15 Minuten 
Art: Hilfeleistung 
Einsatzort: L161a Lienheim - Reckingen 
Fahrzeuge: FL-HT 2/45 LF-Kats 


Einsatzbericht:

Am späten Abend wurde die Abteilung Lienheim zum ersten Einsatz des Jahres gerufen. Auf der L161a zwischen Lienheim und Reckingen lag ein Baum auf der Fahrbahn.  (mehr …)

Einsatz – BMA

Datum: 31. Dezember 2017 
Alarmzeit: 20:16 Uhr 
Alarmierungsart: DME 
Dauer: 24 Minuten 
Art: BMA (Brandmeldeanlage) 
Einsatzort: Hohentengen, Hauptstraße 
Fahrzeuge: FL-HT 1/42 LF 8/6, FL-HT 1/74 GW-T, FL-HT 2/45 LF-Kats 


Einsatzbericht:

Die Mitglieder der Abteilungen Hohentengen und Lienheim wurden am Silvesterabend zur ausgelösten Brandmeldeanlage (BMA) bei der Firma Günthart in Hohentengen alarmiert.

Nach Erkundung kein Eingreifen erforderlich.

Symbolbild Brandmeldeanlage